Kommentare: 1
  • #1

    Maria (Dienstag, 19 Juli 2016 10:28)

    So, wie ich mich anfangs sehr zögerlich auf das Thema Yoga eingelassen habe, so sehr freue ich mich jetzt auf jede einzelne Stunde. Mit Amélie habe ich eine sehr versierte Lehrerin und Therapeutin gefunden. Hier wird nicht einfach ein Programm abgespult, hier steht jeder einzelne Teilnehmer mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt.
    Letztlich hat sich durch ihr immer freundliches und auch lustiges Wesen eine sehr homogene Gruppe gebildet, deren Nähe und Miteinander ich nicht mehr missen möchte.